15NOV

Denons Stereo-Komplettanlage CEOL N10. Die Eine. Für Alle.

Hohe Ansprüche, wenig Platz? Funktionsvielfalt für schlankes Geld? Wer CDs und Vinyl-Platten hört, gerne mal streamt, besseren Sound für den Fernseher will, Amazon Alexa ausprobieren möchte und dazu noch eine zweite Hörzone, also ein Multiroomsystem, einrichten will, für den kommt Denons CEOL N10 wie gerufen. Dieses Mini-Stereosystem erfüllt all diese Wünsche, passt sich durch die drei verschiedenen Farben an jeden Einrichtungsstil an und bietet ausreichend Leistung, um auch anspruchsvollste Musik oder Filme realistisch wiederzugeben.

Doch eins nach dem anderen. Denons CEOL N10 kommt mit einem integrierten CD-Player für alle, die hart arbeitende Bands gerne unterstützen und noch Originale kaufen. Daneben bietet das System einen analogen Eingang für Plattenspieler mit eingebautem Vorverstärker. Dazu zählen mittlerweile die meisten auf dem Markt erhältlichen Modelle. Wer hier unsicher ist, kann uns gerne unter 0151 688 245 60 anrufen, wir helfen gerne!

Streamingdienste wie Deezer, Spotify, Tidal sind heutzutage obligatorisch und es ist fast überflüssig zu erwähnen, dass der CEOL N10 diese neben Internetradiostationen aus aller Herren Länder unterstützt.

Mit einem optischen Kabel, auch Lichtwellenleiter oder Toslink genannt, kann außerdem der Fernseher angeschlossen werden, so dass der Ton im CEOL N10 verarbeitet, bisweilen noch deutlich aufgewertet und dann über die hochwertigen Lautsprecher wiedergegeben werden kann. Es ist kein Geheimnis, dass mit den immer flacheren Fernsehern leider auch der Sound der eingebauten Lautsprecher immer flacher wird. Es ist physikalisch unmöglich, guten, vollen Sound aus solchen Lautsprechern zu generieren, so dass es sich auf jeden Fall immer lohnt, den Fernsehton von hochwertigeren, größer dimensionierten Lautsprechern wie denen des CEOL N10 wiederzugeben. Bei Bedarf können Sie sich übrigens auch andere, noch einmal höherwertigere Lautsprecher aussuchen, da der Stereoturm des CEOL N10, also der RCDN10 auch einzeln von uns angeboten wird. Siehe empfohlene Produkte zu diesem Blogeintrag.

Denons CEOL N10 ist bereit, mit Amazon Alexa (nicht im Lieferumfang enthalten) gesteuert zu werden. Wer also seine Gäste beeindrucken will, indem er per Sprachbefehl zum nächsten Song springt, die Lautstärke oder die Quelle vom Fernseher zum CD-Player ändert, kann das mit dem CEOL N10 problemlos bewältigen.

Diese kompakte Stereoanlage ist außerdem in der Lage, Musik und was auch immer man über das Hauptsystem abspielt, gleichzeitig an einen HEOS-Lautsprecher in einem anderen Raum zu senden. Diese Technologie nennt sich Multiroom und HEOS ist das Gemeinschaftsprojekt von Denon und Marantz, zwei HiFi-Traditionsherstellern, die zusammen auf mehr als 160 Jahre Erfahrung in der Branche zurückblicken können.

Wenn man jetzt noch bedenkt, wie kinderleicht dieses minimalistisch und modern designte Kraftpaket mit verschiedensten Einrichtungsstilen kombinierbar ist, bleibt eigentlich nur noch die Frage, wann Sie vorbeikommen, um sich das System zeigen zu lassen. Alternativ, wenn Sie nicht gerade in Berlin oder Umgebung wohnen, sprechen Sie uns gerne über Mail, Telefon oder Chat auf Denons CEOL N10 an, wir helfen gerne weiter und sind selber ganz begeistert, wie viele Funktionen man auf so ein paar Kubikzentimetern eigentlich vereinen kann.

Facebook