Artikel der Marke MARANTZ

Marantz wurde 1953 von Saul B. Marantz in New York City gegründet, nachdem Saul vom damaligen Verstärkermarkt so enttäuscht war, dass er beschloss, seinen eigenen zu bauen. Speziell ging es Marantz darum, einen Verstärker zu entwickeln, der seinen Ansprüchen gerecht wird, Schallplatten so detailgetreu und lebhaft wie möglich wiederzugeben. Bis heute ist es das Markenzeichen jedes Marantz-Gerätes, dass es vor allem handgemachte Musik wie Blues, Jazz, Klassik oder auch härtere Gangarten mit einer unheimlich breiten, hohen und tiefen Stereobühne wiedergibt.

Marantz hat übrigens den allerersten CD-Player der Welt gebaut, als die Firma Ende der 70er Jahre noch stark mit Philips kooperiert hat. Dadurch sind auch die CD- und SACD-Player von Marantz ganz vorne dabei, wenn es um Detailverliebtheit und hohe Wiedergabetreue geht. Wir vom Audio Forum empfehlen vor allem den Stereoverstärker PM8006 immer wieder gerne, da er zu fast jedem Lautsprecher passt und eine exzellente Phonoverstärkersektion verbaut hat, die Ihre Platten in einer Qualität wiedergeben kann, die Sie wahrscheinlich gar nicht für möglich gehalten haben. Kommen Sie doch mal zum Testen vorbei!

Entschuldigen Sie die Unannehmlichkeiten.

Suchen Sie erneut