• +49 30 89 110 04
  • audioforum@audioforum-berlin.de
  • Kurfürstendamm 150 / Eingang Nestorstraße 56, Berlin

Digitale Technik auf den Punkt gebracht

Melco wurde 2016 in Japan gegründet und hat seine Wurzeln bei Buffalo, einem der weltweit größten Hersteller von Festplatten. Innerhalb von Buffalo wurde bereits seit 2014 an den Audio-Eigenschaften von Festplatten geforscht. Da die neu gewonnenen Erkenntnisse zu einer drastischen Verbesserung des Klanges führten, wurde Melco als eigenständige Firma etabliert.

Die Geräte von Melco sind sowohl Musikspeicher als auch UPnP-Server, Streamer und gleichzeitig Quelle für einen USB-DAC. Auch die integrierten Streamingdienste wie z.B. Tidal profitieren von den Schaltungen des Melco und klingen wesentlich besser als über andere Quellgeräte.

Nico Gläsel - Geschäftsleiter

„Wir sehen Melco als perfekte Ergänzung zu Accuphase-Ketten. Verbunden mit dem USB-Wandler-Eingang an Accuphase-Playern erhält man einen hochmodernen Streamer mit überragender Klangqualität.
Die Kombination mit dem T+A DAC8 DSD ist unserer Meinung nach eine nahezu perfekte digitale Kette. Gerne können Sie sich auch einen Melco bei uns ausleihen und den Sprung an Ihrem D/A-Wandler zuhause erleben.“

Durch den Besuch dieser Internetseite erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden, die wir nutzen, um Besucherzahlen und andere statistische Parameter unserer Seite zu messen. Sie können die Verwendung von Cookies in Ihrem Browser definieren und bei Bedarf einschränken.

Zustimmen Mehr Ablehnen