• +49 151 68824560
  • audioforum@audioforum-berlin.de
  • Kurfürstendamm 150 / Eingang Nestorstraße 56, Berlin

Over-Ear-Kopfhörer High-End-Modell UTOPIA

FOCAL

3899,00 €
Inkl. MwSt.

Preis pro Stück

Lieferzeit 2-4 Werktage. Geringer Lagerbestand!

Focals Utopia ist ein ohrumschließender Premiumkopfhörer in offener Bauweise für extrem anspruchsvolle Hörer und Musiker, die kein Detail dem Zufall überlassen wollen.

Menge

Focal Utopia:

Focal wurde 1979 aus Leidenschaft gegründet und behält diesen Spirit bis heute bei. Der Ingenieur und Firmengründer Jacques Mahul ist auch heute noch Vizepräsident der mittlerweile im südfranzösischen St. Étienne ansässigen HiFi-Schmiede und hat immer noch ein Argusauge auf jeden Lautsprecher und jeden Kopfhörer, der die Werkstatt verlässt. Die Nähe der Forschungslabore zur Fertigungswerkstatt, die enge Zusammenarbeit und stete Kommunikation von Zeichnern, Ingenieuren und Feinmechanikern ermöglicht, dass besonders präzise an jedem Detail gearbeitet werden kann. Genauso präzise spielt der Focal Utopia dann auch Ihre Lieblingsmusik ab, denn hohe Detailverliebtheit und präzise Auflösung der verschiedenen Schichten eines musikalischen Arrangements sind Utopias Stärke.

Kurzbeschreibung: Der Focal Utopia im Schnellüberblick

Kopfhörertyp

Kabelgebundener High-End-Kopfhörer in offener Bauweise

Verwendungszweck

Einer der weltweit besten Kopfhörer für intensive Hörsessions zuhause und konzentriertes Arbeiten im Aufnahmestudio

Zubehör

Edel designtes Transportetui, 3 Meter langes und sauerstofffreies Kupferkabel mit 6,35-mm-Stereoklinkenstecker

Wenn Ästhetik und Technik Hand in Hand gehen

Nachdem Sie den Focal Utopia aus der edlen schwarzen Transportbox entnommen haben, präsentiert sich Ihnen ein außergewöhnlich elegant designter Kopfhörer aus Carbon, weichem Leder und ausgewählten Metallen. Bei näherem Betrachten fällt direkt die schimmernde Kapsel mit der Aufschrift „Utopia. Beryllium. Fabriqué en France“ auf, die zum einen nochmals darauf hinweist, dass auch und gerade dieser Kopfhörer der engen Zusammenarbeit von Focals Spezialistenteam entstammt und verrät, was sich hinter dieser Abdeckung verbirgt: die Lautsprechermembran aus Beryllium, einem der hochwertigsten Metalle, das in der Herstellung von Kopfhörern überhaupt verwendet wird.

Das Herz des Focal Utopia

Das Herz des offen konzipierten Utopia-Kopfhörers sind die beiden Beryllium-Treiber, die nicht flach auf den Ohren anliegen, sondern etwas nach vorne gekippt sind, um so ein räumlicheres Klangbild zu erzeugen, das so nah wie möglich an den Eindruck eines hochwertigen HiFi-Systems heranreichen soll. Durch die gekippten Lautsprechertreiber haben Sie als Hörer ein breiteres Stereobühnengefühl und erleben die Musik hautnah und fast wie live. Das erwähnte Beryllium ist ein äußerst kompliziert zu verarbeitendes Material, das den Aufwand aber definitiv wert ist. Es ist 7 Mal so steif wie Titan und außerdem extrem leicht. Bei Lautsprechermembranen ist das Ziel grundsätzlich, Materialien zu verwenden, die möglichst leicht und dabei trotzdem noch biegefest sind. Es kann getrost behauptet werden, dass derzeit kein besseres Material hierfür existiert als Beryllium.

Warum offene Kopfhörer?

Wenn Sie freistehende Standlautsprecher hören, so hören Sie den Schall des rechten Lautsprechers zuerst mit dem rechten Ohr und dann, mit Verzögerung, mit dem linken Ohr. Dieser physikalische Effekt sorgt dafür, dass Sie eine räumliche Stereobühne hören und die Musik sich breit vor Ihnen auffächert. Bei geschlossenen Kopfhörern fällt dieser Effekt weg, so dass Sie die Musik eher "im Hinterkopf hören", da Ihr linkes Ohr nur die linke Tonspur hört und das rechte Ohr nur die rechte. Wenn man Kopfhörer nun offen konzipiert, hört das linke Ohr wieder den Schall des rechten Ohrstücks (mit Verzögerung) und andersherum und es entsteht ein räumlicher Eindruck von breit aufgefächerter Musik. Durch diese Bauweise ist Focals Utopia ideal als Ersatz für eine große Stereoanlage geeignet und ermöglicht den Musikern unter Ihnen eine bessere Wahrnehmung dessen, was im Proberaum oder Tonstudio um Sie herum geschieht. Verpassen Sie kein einziges Detail mehr.

Unsere Verstärkerempfehlung für Sie

Der Focal Utopia ist zwar mit seinen 80 Ohm Widerstand gerade noch an Ihrem iPhone zu betreiben, sollte aber unbedingt an einem hochwertigen Kopfhörerverstärker angeschlossen werden, damit er sein ganzes Potenzial entfalten kann. Er eignet sich ideal als Ersatz für eine hochwertige Stereoanlage oder aber als dazugehöriges Accessoire, mit dem Sie ganz besonders nah an die intimsten Momente mit Ihren Lieblingskünstlern herankommen. Wir empfehlen Ihnen den Naim Headline und die Kopfhörerstufe des Denon PMA-2500NE, um diesen einzigartigen Kopfhörer anzutreiben.

Jetzt 5% mit Audio Forum sparen!

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie einen 5%-Rabatt.

Newsletter abonnieren

UTOPIAHEADPHBLACK
2 Artikel

Technische Daten

Over-Ear
Ja
Kabellos
Nein
Kabelgebunden
Ja
Bauform
Geschlossen

Siehe auch

Ähnliche oder hierzu empfohlene Artikel

Durch den Besuch dieser Internetseite erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden, die wir nutzen, um Besucherzahlen und andere statistische Parameter unserer Seite zu messen. Sie können die Verwendung von Cookies in Ihrem Browser definieren und bei Bedarf einschränken.

Zustimmen Mehr Ablehnen