SA-12SE CD-Player mit DAC Special Edition

      MARANTZ

      3.299,00 €
      Inkl. MwSt.
      Farbe
      Menge

      Lieferzeit 2-4 Werktage. Geringer Lagerbestand!

      VORVERKAUF!


      Der SA-12 Special Edition basiert auf dem Konzept des Flaggschiff-Players SA-10 und wurde von demselben Team entwickelt. Der SA-12SE wurde geschaffen, um die Liebe zur Musik und all ihre Emotionen hervorzuheben.

      Hinweis: 2-4 Werktage

      Marantz Special Edition


      Marantz zeichnet sich mit einer sorgfältigen und umfangreichen Abstimmung aus, dank nur der besten Produkte, sorgfältig getestet und liebevoll behandelt. Die Marantz Special Editions bringen die Liebe zur Musik zum Ausdruck, die tief in dem künstlerischen und handwerklichen Können der Klangmeister und Toningenieure von Marantz verankert ist. Ursprünglich war der PM-12 ausschließlich für den japanischen Markt bestimmt, erwies sich jedoch schnell als die erste Wahl. Europäische Toningenieure kombinierten ihn mit den hervorragenden Leistungen bei der Entwicklung des beliebten PM-KI Ruby, und so entstand die PM-12 Special Edition.   


      Transport-Mechanismus


      Das Herzstück des SA-12SE ist ein innovativer neuer Transportmechanismus "SACDM-3", der für bestmögliche Leistung bei der Wiedergabe von SACDs, CDs und Datendiscs mit Audiodaten ausgelegt ist. Dieses neue Laufwerk verspricht nicht nur beste Klangqualität bei konventionellen CD- und SACD-Discs, seine verbesserten Fähigkeiten bei der Wiedergabe von Audiodateien, die auf DVD-ROM gespeichert sind, verschafft Ihnen zudem die Möglichkeit, mit dem DVD-Brenner Ihres Computers eigene Sampler mit hochauflösenden Audiodateien zu erstellen. Der SA-12SE unterstützt FLAC-Dateien von 44.1kHz bis zu 192kHz und bis zu 24-bit Auflösung, DSD2.8MHz und DSD 5.6MHz, ALAC (Apple Lossless), AIFF sowie MP3-Dateien. 


      CDs, SACDs und darüber hinaus


      Der SA-12SE ist ein vollständiger D/A-Wandler, welcher vollen Funktionsumfang für Musikdateien, die auf einem Computer gespeichert sind, bietet. Über seine Digitaleingänge lassen sich vorhandene Audiokomponenten als Quellen anschließen.  Diese konventionellen Eingänge – optisch und koaxial – können Dateien bis 192 kHz / 24 bit verarbeiten. Zusätzlich hat die digitale Eingangssektion des Players einen asynchronen USB-B-Anschluss zum direkten Anschließen eines Computers. Dieser Eingang unterstützt PCM- und DXD-Musikdateien bis 384 kHz / 32 bit sowie DSD2.8MHz, DSD5.6MHz und DSD11.2MHz.


      Netzteil mit hoher Stromlieferbarkeit


      Das Netzteil des SA-12SE verfügt über einen großen Ringkerntransformator mit Windungen auf der Sekundärseite aus OFC (sauerstoffarmem Kupfer) sowie Schottky-Dioden in der Gleichrichterstufe, um hohe Ströme kurzfristig zur Verfügung stellen zu können. Um Interferenzen auf ein Minimum zu reduzieren, verfügen die digitalen und analogen Schaltkreise über separate Netzteile.


      Marantz Musical Mastering: MMM-Stream und MMM-Konvertierung


      DSD ist das zentrale Element für die Verarbeitung digitaler Audiodaten beim SA-12SE: Digitale Daten werden im Player mit dem proprietären MMM-Stream-Konverter in DSD mit 11,2 MHz konvertiert. Danach wird das generierte hochfrequente Signal mit der einzigartigen MMM-Konvertierungsstufe verarbeitet, die den Platz eines konventionellen D/A-Wandlers einnimmt, um das analoge Ausgangssignal zu erzeugen. Die MMM-Stream-Sektion des Verarbeitungsprozesses ersetzt die Oversampling-Filter, die normalerweise bei der D/A-Wandlung verwendet werden, und ermöglicht die Anwendung der Marantz Musical Mastering-Filter. Es wird mit zwei System-Taktgebern mit 44.1kHz und 48kHz gearbeitet, um die präziseste Hochkonvertierung des eingehenden Signals sicherzustellen, unabhängig davon, ob es von einer Disc oder von den Digitaleingängen stammt. Alle verfügbaren digitalen Signalformate sind ein Vielfaches von entweder 44,1 oder 48, daher erfolgt jede Verarbeitung ohne Rundung, wodurch der Verlust wichtiger Informationen oder die Entstehung von Fehlern verhindert wird. Die Sigma-Delta-Modulation ermöglicht es, ein reines Signal nach DSD-Standard in Form eines hochfrequenten Impulsstroms an die Konvertierungssektion weiterzugeben. Für hervorragende Audioqualität reicht der DSD-zu-Analog-Filter sein Ausgangssignal in der Ausgangsstufe an das bekannte Marantz HDAM (Hyper Dynamic Amplifier Module) weiter.


      Die Premium-Bauweise


      Wie der PM-12SE Vollverstärker ist auch der SA-12SE Super Audio CD-Player für höchste Ansprüche konstruiert. Die robuste, nichtmagnetische Aluminiumfront eliminiert Interferenzen und die vernickelten RCA-Anschlüsse übertreffen die Terminals der Wettbewerber für ein beispielhaftes Hörerlebnis.  


      MARANTZ
      SA12SEN1B
      2 Artikel

      Besondere Artikelnummer

      ean13
      4951035072127

      Mehr lesen

      Unsere Empfehlungen für Sie