• +49 151 68824560
  • audioforum@audioforum-berlin.de
  • Kurfürstendamm 150 / Eingang Nestorstraße 56, Berlin

Vorverstärker DELTA PRE

CLASSE

Der Delta PRE ist die Basis Ihres perfekten Systems. Er lässt sich mit zahlreichen Quellgeräten verbinden und holt das Beste aus jeder Aufnahme heraus – ob analog oder digital.

Der Delta PRE liefert nachgeschalteten Delta Komponenten perfekt ausgeglichenen Sound.

Der Delta PRE ist die Basis Ihres perfekten Systems.

Er lässt sich mit zahlreichen Quellgeräten verbinden und holt das Beste aus jeder Aufnahme heraus – ob analog oder digital.

Vorverstärker liefern der Leistungsstufe saubere, kontrollierte Signale. Dabei sind Präzision und Perfektion gefragt – für den Delta PRE ein Kinderspiel.

  • Ethernet-, USB-, AES-/EBU-, koaxialer und optischer Eingang mit optionalem HDMI
  • XLR- und RCA-Eingang
  • Kurze Signalwege zur Vermeidung von Signalstörungen
  • Maßgefertigte, schwingungsdämpfende Füße von Navcom®
  • Leistungsstarke integrierte MC/MM-Phono-Vorstufe für bis zu zwei Phono-Eingänge
  • Rhodinierte Anschlüsse für optimale, sichere Kontakte

Audiophile, Tontechniker und Kritiker vertrauen gleichermaßen auf die Klangwahrheit der Classé Verstärker. Die Delta Serie ermöglicht es Anwendern, diese Wahrheit in ihren eigenen vier Wänden zu erfahren.

Jedes Detail der Delta Serie wird in unserer einzigartigen Produktionsstätte in Japan von Hand perfektioniert, um einen kraftvollen, natürlichen, weiträumigen Klang mit minimalem Rauschen oder Verzerrungen zu liefern.

  • Präzise Lautstärkeregelung in 0,25-Dezibel-Schritten
  • Digitaler Klangregler mit Delta PRE Tilt-Steuerung
  • Unterstützung von Mono- und Stereo-Subwoofern zur besseren Basssteuerung
  • Einstellbarer Frequenz- und Neigungsregler
  • Fortschrittlicher parametrischer 5-Band-Equalizer
  • Digitaler Bypass-Modus für alle analogen Quellen
  • Passthrough-Modus

Der Delta PRE ist die Komponente, mit der Sie am häufigsten interagieren. Ihr Design ist Ausdruck ihrer überragenden akustischen Performance.

Jede Interaktion mit dem Delta PRE ist purer Genuss – von den erstklassigen, angenehm kühlen Materialien bis zum präzisen haptischen Feedback des Lautstärkereglers.

Die Bedienung per Touchscreen spiegelt die herausragenden Eigenschaften des Delta PRE wider: reine analoge Klarheit, wegweisende digitale Präzision, souveräne Leistung und ausdrucksstarker Sound.

  • Minimalistisches Design und konkurrenzlose Leistung in perfekter Harmonie
  • Luxuriös anmutendes Gehäuse aus eloxiertem Aluminium
  • Reaktionsschnelles Touchscreen-Display mit einstellbarer Helligkeit
  • Perfekt auf die anderen Komponenten der Delta Serie abgestimmt

Jetzt 5% mit Audio Forum sparen!

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie einen 5%-Rabatt.

Newsletter abonnieren

ABMESSUNGEN

Breite

444 mm (17,50 Zoll)

Tiefe (inklusive Anschlüsse)

1449 mm (17,68 Zoll)

Höhe (inklusive Füße)

121 mm (4,78 Zoll)

GEWICHT

Bruttogewicht

18,7kg

Nettogewicht

13,5kg

ALLGEMEINES

Lautstärkeeinstellung

-93dB bis +14dB

Kanalgleichheit

0,05dB

Eingangsimpendanz (bei 1kHz, BAL / SE)

50kΩ

Ausgangsimpendanz BAL / SE

200Ω / 50Ω

Maximaler Ausgangspegel BAL / SE

18Vrms / 9Vrms

BYPASS MODUS (ANALOGE EINGÄNGE, TON / EQ / SUBWOOFER DEAKTIVIERT)

Frequenzgang (-3dB, 50Ω Quellenimpendanz)

1Hz – 2MHz

Harmonische Verzerrung (Messbandbreite: 90kHz)

<0,0004% at 1kHz

<0,0005% at 10kHz

<0,0006% at 20kHz

Intermodulation Verzerrung (Messbandbreite: 90kHz)

<0,001%

Maximaler Eingangspegel BAL / SE (bei 0dB Verstärkung)

9Vrms (+21,3dBu) /

4.5Vrms (+15,3dBu)

Signal/Rauschabstand (A wtd) (22kHz BW, ref 9Vrms)

130dB (133dBA)

Übersprechdämpfung (ein Kanal nicht angesteuert) (BAL / SE)

-143dB (100Hz), -140dB (1kHz),

-124dB (10kHz)

PHONO SEKTION (0DB VERSTÄRKUNG, BYPASS MODUS, XLR2 IN, MAIN XLR OUT)

RIAA Abweichung (20Hz-20kHz)

< 0.2dB

Wählbare Eingangskapazität für Typ MM (47k Ohm)

50pF, 100pF, 150pF, 200pF, 250pF, 300pF, 350pF, 400pF, 450pF

Wählbarer Eingangswiderstand für MC Low – Geringer Ausgangspegel

7.5Ω, 10Ω, 33Ω, 50Ω, 82Ω, 100Ω, 330Ω, 1kΩ

Eingangsimpedanz für MC High – Hoher Ausgangspegel

47kΩ

MM, MC HIGH - HOHER AUSGANGSPEGEL

Verstärkung (1kHz, 20Ω Quellenimpedanz)

41.5dB

SNR (22kHz BW, ref 5mVrms in)

86dB (93dB A-wtd)

Max Eingangspegel (Überlast ref 5mVrms)

11dB (20Hz), 23dB (1kHz), 34dB (10kHz)

MC LOW- NIEDRIGER AUSGANGSPEGEL

Verstärkung (1kHz, 20Ω Quellenimpedanz,1kΩ laden)

60dB

SNR (20Hz-20kHz)

68dB (74dB A-wtd)

Max Eingangspegel (Überlast ref 0.5mVrms, 1kΩ Last)

12dB (20Hz), 31dB (1kHz), 52dB (10kHz)

Ausgangsleistung für Kopfhörer (Nenneingang, 0dB Verstärkung, 32Ω Last)

540mW

Ausgangsimpedanz

6.8Ω

DATEI-FORMATE UND UNTERSTÜTZTE ABTASTRATEN

USB-F

44.1k, 48k, 88.2k, 96k (iOS specific)

USB-B

32k, 44.1k, 48k, 88.2k, 96k, 176.4k, 192k, 352.8k, 384k

DSD64, DSD128, DSD256 (nativ – benötigt Thesycon/Class Treiber für Windows) DSD64, (DoP)

Ethernet

WAV, AIFF, ALAC, FLAC, WMA, AAC, MP3, OGG_VORBIS (höchstens 192k/24b)

DSD64, (DoP)

SPDIF (Optisch, Koax, AES / EBU)

PCM 32k, 44,1k, 48k, 88,2k, 96k, 176.4k, 192k / DSD64

EIN- UND AUSGÄNGE ANALOG IN

BAL / XLR

2 Paar (XLR2 kann als BAL-Phono in konfiguriert werden)

SE / RCA

2 Paar

Phono-RCA

1 Paar

DIGITAL IN

HDMI

4* (HDMI 2.0b m/HDCP 2.2)

USB-F

1

USB-B

1

SPDIF koaxial

3

SPDIF optisch

3

SPDIF AES / EBU

1

Ethernet

1

AUSGÄNGE

HDMI

1* (HDMI 2.0b m/HDCP 2.2)

BAL / XLR

5 (konfigurierbar: 2Paare+1Sub,1Paar+1 Subwoofer-Paar,…)

SE / RCA

5 (konfigurierbar: 2Paare+1Sub, 1Paar+1 Subwoofer-Paar,…)

AUTOMATIK

DC-Trigger In / Out

2 Sets

CAN-Bus

1 Set ein / aus

RS-232 über RJ-46

1

DELTAPREUKEC

Siehe auch

Unsere Empfehlungen für Sie

Durch den Besuch dieser Internetseite erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden, die wir nutzen, um Besucherzahlen und andere statistische Parameter unserer Seite zu messen. Sie können die Verwendung von Cookies in Ihrem Browser definieren und bei Bedarf einschränken.

Zustimmen Mehr Ablehnen